Startseite

Darmstadt kocht! fand am 27. Oktober 2016 statt.

Die Anmeldung sind geschlossen

Darmstadt kocht! – Ein Drei-Gänge-Menü in drei verschiedenen Küchen mit anschließender Abschlussparty

Hast du Spaß am Kochen und Lust neue Leute kennen zu lernen? Dann mach mit bei Darmstadt kocht! – einem kostenlosen Koch-Event in Darmstadt!

Wir losen für dich einen Gang sowie eine Kochpartnerin oder einen Kochpartner aus. Zusammen bildet ihr ein Kochteam und bereitet ein Gericht vor. Für jeden Gang gibt es ein Gastgeber-Team und zwei Gästeteams. So triffst du bei jedem Essen auf zwei andere Teams und hast am Ende des Abends viele nette Leute kennen gelernt. Zum Abschluss gibt es eine Party im Schlosskeller, bei der sich alle Kochteams wieder treffen.

Und wie läuft das nun genau ab?

1. Du meldest dich für Darmstadt kocht! an. Du hast keine Küche? Nicht schlimm! Wir losen die Teams so, dass deine Kochpartnerin oder dein Kochpartner auf alle Fälle eine Küche hat.

2. Du bekommst von uns eine E-Mail mit dem Namen und den Kontaktdaten deines Kochpartners oder deiner Kochpartnerin. Außerdem erfährst du, ob ihr als Team Vor-, Haupt- oder Nachspeise kochen werdet. Auch dieses wurde zuvor ausgelost. Sollte einer eurer Gäste eine Unverträglichkeit haben oder Vegetarier sein erfährst du das natürlich. In dieser E-Mail findest du außerdem, in welchen Küchen du für die weiteren Gänge zu Gast sein wirst.

3. Nun ist es Zeit, kreativ zu werden! Du besprichst mit deiner Kochpartnerin oder deinem Kochpartner, was für ein Gericht ihr kochen wollt.

4. Darmstadt kocht! beginnt! Den Abend kannst du dir ungefähr so vorstellen:

Vorbereitungen: Nehmen wir an, du und deine Kochpartnerin oder dein Kochpartner seid für die Hauptspeise eingeteilt. Ihr trefft euch vor Beginn und bereitet schon mal alles für eure Gäste vor. Ihr solltet auch an ausreichend Getränke für euch und eure vier Gäste denken!

Vorspeise: Gemeinsam geht’s um 18.00 Uhr zur Vorspeise zu euren ersten Gastgebern. Ihr lernt zwei weitere Teams kennen und könnt den Abend mit dem ersten Gaumenschmaus starten.

Hauptspeise: Die Teams, mit denen ihr die Vorspeise eingenommen habt, gehen für die Hauptspeise wieder getrennte Wege. Auf der Abschlussparty sieht man sich aber wieder ;-). Eure Gäste – es sind wiederum zwei neue Teams – kommen um 19.30 Uhr zu euch. Gemeinsam lasst ihr euch die Hauptspeise schmecken.

Nachspeise: Nun heißt es wiederum vorläufig Abschied zu nehmen. Du und deine Kochpartnerin oder dein Kochpartner macht euch pünktlich auf den Weg zu euren letzten Gastgebern, wo ihr um 21:30 Uhr die Nachspeise genießen könnt und euch mit vier neuen netten Leuten auf die Party einstimmen könnt.

Abschlussparty: Ab 23:00 Uhr öffnet der Schlosskeller für uns seine Pforten. Als Teilnehmer bekommt ihr kostenlosen Eintritt. Jetzt ist es Zeit, das Tanzbein zu schwingen und den Abend sowie das gelungene Essen gemeinsam gebührend zu feiern. Hier triffst du alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die du heute kennen gelernt hast, wieder. Für die musikalische Unterhaltung bei der Party sorgt diesmal DeeJayMo - www.moritzbechtold.de

Du hast noch mehr Fragen? Dann schau mal bei Fragen und Antworten vorbei oder schreib uns eine E-Mail an info(at)darmstadtkocht.de.